Statik

 

Baustatik

Der Fachbereich Baustatik beschäftigt sich mit der Statik im Massiv- und Holzbau.

Dies umfasst die Tragfähigkeit und Gebrauchstauglichkeit von Wand-, Dach- und Deckenelementen gegen Einwirkungen wie Eigengewicht, Nutzlasten und Schnee sowie die Stabilität der Gebäudestruktur gegen Einwirkungen wie Wind und Erdbeben.

 

Augenmerk wird dabei auf das Tragverhalten des Einzelbauteils sowie die kraftschlüssige Verbindung der Bauteile untereinander gelegt.

 

"Guter Anfang ist halbe Arbeit"